Fußball

1:0 Arbeitssieg nach mäßiger Leistung gegen Ummendorf II 30.04.2018   Magnus Buk
Einmal mehr Torschütze für die Sportfreunde: Marius Baur

Bei herrlichem Fußballwetter konnten die Sportfreunde im Heimspiel gegen den TSV Ummendorf II nicht an ihre starken Leistungen der vergangenen Spiele anknüpfen. Nach dem frühen Führungstreffer durch Marius Baur bekamen die Besucher im weiteren Verlauf der Partie zu keiner Zeit einen fußballerischen Leckerbissen zu sehen. Schlussendlich durfte man sich sogar noch bei "Keeper" Nicolai Pietsch bedanken, der für den verhinderten Kevin Werner den Platz zwischen den Pfosten einnahm und seine Sache mehr als ordentlich machte. Am Ende stand ein hart errungener Arbeitssieg gegen wacker kämpfende Gäste aus Ummendorf, die nie aufsteckten und einen Punkt verdient gehabt hätten. 

Somit bleiben die Sportfreunde auch im sechsten Spiel nach der Winterpause ungeschlagen - lediglich gegen den SC Schönebürg musste man zwei Punkte abgeben. Nun gilt es, diesen Lauf mit in die nächsten Partien zu nehmen. Hier warten mit Burgrieden, Achstetten, Wacker Biberach, Baustetten, Mettenberg und Warthausen dicke Brocken auf die Männer von Marc Nilius und Michi Laupheimer. Besonders die Derbys gegen Burgrieden und den Gemeindenachbarn aus Achstetten sind für beide Vereinslager echte Highlights, auf die schon seit Wochen hingefiebert wird. Als aktuell Tabellenfünfter geht es in den letzten sechs Spielen also noch gegen vier Mannschaften, die in der Tabelle vor den Sportfreunden platziert sind. In der Form der letzten Wochen darf man auf einiges gespannt sein. Können die Bronner die ein oder andere Topmannschaft ärgern und noch 1-2 Plätze in der Tabelle aufholen? Gelingt es, den Meisterschaftskampf zwischen Achstetten und Baustetten noch spannender zu machen? Die Wochen der Wahrheit werden es zeigen.

Die kommenden Termine:

Sonntag, 06.05.2018 
Auswärts in Burgrieden (Zweite Mannschaft: 13.15 Uhr; Erste Mannschaft: 15.00 Uhr)

Mittwoch, 09.05.2018 
Zuhause gegen Achstetten (Anpfiff: 18.30 Uhr)

Sonntag, 13.05.2018 
Auswärts in Biberach (Zweite Mannschaft: 13.15 Uhr; Erste Mannschaft: 15.00 Uhr)

Auch interessant
Artikelbild - Herber Dämpfer im Heimspiel gegen Laupertshausen-Maselheim - Sportfreunde Bronnen
02.09.2019 - Fußball
Herber Dämpfer im Heimspiel gegen Laupertshausen-Maselheim

Einen herben Dämpfer mussten die Sportfreunde Bronnen im Heimspiel gegen die Spielgemeinschaft aus ...

Artikelbild - Wieder keine Punkte in Schemmerhofen - Sportfreunde Bronnen
26.08.2019 - Fußball
Wieder keine Punkte in Schemmerhofen

Wieder einmal ohne Punkte im Gepäck musste man gestern den Heimweg aus Schemmerhofen antreten. Bei ...

Artikelbild - Drei Elfmeter bringen die ersten drei Punkte der Saison - Sportfreunde Bronnen
19.08.2019 - Fußball
Drei Elfmeter bringen die ersten drei Punkte der Saison

Mit einem Sieg ist die erste Mannschaft in die Saison 2019/2020 gestartet.  Gegen gut spielende Gä...